Sonntag, 23. Februar 2014

Knochenhandtuch

Nachdem mir ja erklärt wurde, was ein Knochenhandtuch ist.... hab ich jetzt auch eins ;) Ich hatte ja schon Hoffnung, dass das ein Handtuch aus Knochen ist.... *hihi*

So hier nun erstmal das Wichtigste: der Knochen mit gaaaaaaanz viel Fleisch dran :)



 So und hier liegt nun schon ein Stück auf dem Knochenhandtuch. Aber ich darf noch nicht *grummel*  Also schon mal die Zunge mit Zungenjoga aufwärmen!
*schlabber*

Warten....

Jetzt? ja? Darf ich?

Juhu ich darf :)

*jammi*
So nun hab auch ich ein Knochenhandtuch :) genau wie Linda und Lilly 
...als ob ich extra so ein Knochenhandtuch bräuchte ;)
Schlabbergrüße Bonjo

Kommentare:

  1. Lieber Bonjo,
    so ein fleischiger Knochen sieht sehr sehr lecker aus! Ich hätte auch gerne so einen! Am liebsten esse ich so etwas im Garten auf dem Rasen. Es schmeckt irgendwie noch besser!
    Du bist ein braver, wie Du wartest, das muss ich auch immer machen! Es scheint den Menschen Spaß zu machen, uns arme Hunde zu quälen!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  2. Woff Bonjo, deine Mimik, besonders das augenspiel spricht Bände. Was für ein verfrühter Festtagsbraten, es ist doch erst heute Sonntag.
    Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  3. Was es alles gibt....Knochenhandtuch, Sockes Hundtuch und afrikanische Knochen auf rotem Plüsch...

    Die Welt ist bunt und Dir Bonjour wünsche ich Maaaahlzeit!!!!!!

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab dafür meine Teppiche! Wenn ich keinen Hundeteppich habe, lauf ich ziellos rum, und weiß nicht, wo ich essen soll. Manchmal müssen die ja gewaschen werden. Dann hab ich ein echtes Problem.

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt musste ich aber auch erst überlegen was ein Knochenhandtuch ist.. ich hab dafür eine Terasse. :) Ich würde es nämlich eh wegschleppen! Lecker sieht es aber allemale aus!

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
  6. Njammi, das sieht sehr lecker aus, also für einen Wauzel, meine ich.....
    Holmes entdeckt gerade seine Vorliebe für Himbeeren - die gibt es nämlich momentan immer als Beigabe zum Futter :-)
    Liebe Grüße an Euch alle!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohh lecker Himbeeren :D Im Sommer gleich vom Busch naschen *yammi*

      Löschen
  7. Toll, jetzt hast Du auch endlich ein Knochenhandtuch und eines in fröhlichen Farben dazu. Wobei, das Wichtigste an einem Knochenhandtuch ja nach wie vor der Knochen ist und der sieht gut aus... ;)

    Linda: "Mensch Bonjo, vor lauter Fleisch sieht man ja gar nicht, was das für ein Knochen ist. Giraffe vielleicht...!"

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hi Bonjo,
    mmmmmhmmmm, dein Knochenhandtuch duftet bestimmt noch immer super gut =) oder ?
    Dein "Warten-Bild" ist ja wirklich sooo witzig.
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  9. Das mit dem Knochenhandtuch habe ich irgendwie nicht mitbekommen - es geht wohl darum, dass es den Knochen nur auf dem Handtuch gibt und das du nicht mir dem Ding durch die ganze Bude latschen sollst - so ist es jedenfalls bei mir - stimmt das so?

    Jedenfalls kann ich mir auch gut vorstellen, dass das Handtuch dann super riecht :-)

    Deine Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich sollte auf einer Stelle bleiben und ausnahmsweise mal nicht den Fußboden damit polieren ;)

      Löschen
  10. booaaa der knochen sieht aber lecker aus.... das handtuch bräuchte ich ja nicht, schneckt nicht so gut, aber der knochen... hmm

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
  11. Huhu also ich möchte unbedingt klarstellen, dass ich eigentlich mit meinem Knochen am liebsten im Garten verschwinde.... Oder auch mal mitten in der Küche an ihm knabber...! Aber es war schon sooo dunkel und da haben wir einfach mal ein Knochenhandtuch ausprobiert... Hund muss ja mit dem Trend gehen ;)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Bonjo, kannst Du uns erklären, welches Teil vom Rind ist Dein Handtuch?
    Liebe Wuff-Wuff
    Dalin und Loui

    AntwortenLöschen
  13. Ach, so ein Knochen. Lecker. Lässt sich wunderbar im Garten verbuddeln.

    Wie lange hast Du gebraucht, bis er aufgefuttert war?

    Neidische Grüße
    Clara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh ja des Rest hab ich natürlich im Garten verbuddelt... aber psssst! Ähh so ungefähr bis so ein kleines Stück noch über war ;)

      Löschen
  14. Hallo lieber Bonjo,
    alsoooooo erstmal vielen lieben Dank, dass du immer so fleissig Kommentare bei mir einstellst, an meinem Leben teilnimmst und ich Dösel dir noch nie geschrieben habe. Aber ich habe das mit den Google-Neuerungen einfach nicht so recht drauf und jetzt erst ENDLICH haben wir Zeit gefunden, uns damit auseinanderzusetzen.
    Heee, ganz einfach *kopfschüttel*.
    Ich hoffe, du verzeihst mir.
    Also - Respekt - den Knochen nicht anzurühren, wenn er so ... so ... vor dir liegt ...
    Ich hätte alle Bemerkungen in den Wind geschlagen und zugepackt.
    Herzliche Grüßle
    Angus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu schön, dass du jetzt auch hier bist ;) klar verzeih ich dir!

      Löschen
  15. Ich hätt ja gern nur den Knochen *yummie* das Handtuch brauch ich nicht , ich schlepp eh alles zu meinem Platz ... das du den Knochen nicht genommen hast , als er so vor dir lag ... unglaublich *staun*
    LG Taliska

    AntwortenLöschen
  16. Ein tolles Knochenhandtuch hast du da... ich schleppe meinen Knochen immer mit auf die Couch hehe. Aber durch dich könnte es jetzt sein, dass ich auch so ein Handtuch bekomme, auweia...
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen