Dienstag, 25. November 2014

Goldener Herbstspaziergang

Nach einer gewollten und ungewollten Pause bin ich nun wieder da. Aber ich erzähle euch alles von Anfang an! Erstmal vielen Dank für eure lieben Worte! Die haben Charley bestimmt auf seiner Reise über die Regenbogenbrücke begleitet. Wer Charley nicht kennt, er gehörte zum Rudel von meiner Missi. Ich hoffe, dass ihr mir meine kleine Auszeit verzeiht.


Dann kam die ungewollte Auszeit.... Das Kabel vom Laptop hat knall gemacht und schwups ging das Ding nicht mehr an... da musste ein neues her und das kam auch pünktlich heute an! Zum Glück, denn dann kann ich euch jetzt endlich von meinem goldenen Herbst-Spaziergang berichten.



 Erstmal eine Übersicht verschaffen... oder Posen auf der Bank ;)



Es ging an einem kleinen Wäldchen entlang

Dort konnte ich prima durch das Laub flitzen.

Dann habe ich einen Baumstamm in meiner Größe entdeckt!


Zungenyoga...

Herrliches Herbstwetter!



Noch mehr Zungenyoga...

Ja.... auch ich kann auf einem  Baum- stamm balancieren
!

Weiter geht es mitten durch die Felder.

Sitzen und bleiben...

... und herkommen!

Achtung ein fliegender Bonjo

Könnt ihr die Blätter fallen fliegen sehen?


Schlabbergrüße Bonjo

Kommentare:

  1. Lieber Bonjo,
    natürlich verzeihen wir dir die Auszeit. Das Charley über die Regenbogenbrücke gegangen ist, tut uns sehr leid. Wir wünschen seinen Leinenhaltern viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Na und so ein Kabelknall kann ja einen Bloggerhund auch ganz schön durcheinander bringen. Dein Herbstspaziergang war sehr schön. Hoffentlich hast du rechtzeitig gebremst, als du auf dein Frauchen zugeflogen bist ;-)
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bonjo, wir wünschen Charles alles Gute, da wo er jetzt ist und seinen Zweibeiner ganz viel Kraft ♥
    Dein Herbstspaziergang ist wirklich toll und das Frauchen ist total begeistert vom letzten Bild (ich finde deine Zungenyogakünste viele cooler ;) )

    Liebe Wuffs und Grüße,
    Amber und Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Was für tolle Herbstfarben - schwärm. Deine mögen wir sowieso...

    Und nun hoffen wir, dass das Kabel hält.

    Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, dass Du wieder da bist. Hatten Dich schon vermisst....Deine Bilder sind herrlich, vor allem der fliegende Bonjo ist direkt in unser Herz geflogen....Sooooo süß.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Bonjo,

    die Auszeit haben wir dir natürlich gegönnt und freuen uns umso mehr, dass du uns gleich wieder auf so einen tollen Spaziergang mitgenommen hast. Ich bin ja echt begeistert, wie toll du auf dem Baumstamm balancierst.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön das du wieder da bist. Und direkt wieder mit sooo tollen Herbstbildern! Da wären wir sehr gerne dabei gewesen.
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  7. Baumstamm? Das war doch ein Stöckchen! ;) Ansonsten: Wie immer tolle Bilder und fliegende Landseer haben schon etwas besonderes.

    Liebe Grüße,
    Ralph

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass ihr wieder da seid! Die Herbstfotos sind klasse und ich kann mich den Vorschreibern nur anschließen: besonders der "fliegende Landseer" ist einfach toll!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  9. Bonjo fällt ganz schön auf in seiner "Schwarz-Weiß" auf dem bunten Hintergrund :-)
    Schöne Bilder !
    LG - Bertha

    AntwortenLöschen
  10. Der Herbst hat einfach die schönsten Farben.
    Ich mag ja besonders das Baumstammbalancierbild.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
  11. Manchmal müssen Auszeiten einfach sein.
    Und deine Zungenyoga-Künste fand ich ja schon immer beeindruckend, aber Zungenyoga AUF EINEM BAUMSTAMM!? Das ist ein Knüller!
    Liebe Grüße,
    Lotta

    AntwortenLöschen
  12. Wuff Bonjo,
    einfach herrlich der Herbstbummel mit dir, da wäre ich echt gerne mitgepfotet, denn bei uns liegt nun satte drei Wochen zäher, dicker Nebel, wird haben ihn satt und sehnen uns nach eurer Sonne.
    Verschlafene Morgengrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  13. Eine Pause ist manchmal einfach nötig. Nichtsdestotrotz freuen wir uns natürlich über die Fotos des goldenen Herbstspaziergangs und sind total fasziniert von deinen Zungenyoga-Künsten. :-)
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen