Montag, 30. März 2015

#ichfresseartgerecht

Inspiriert von Lucies Hundefutterblog klick! wollte ich jetzt auch darauf aufmerksam machen und bei der Aktion #ichfresseartgerecht mitmachen! 

Außerdem gibt es Heute eine Neuerung auf Bonjo´s Blog ;) Ja genau jetzt melde ich mich mal zu Wort, das Frauchen Vi.

Also bei dieser Aktion geht es eigentlich um die Artgerechte Ernährung bzw. ob die Wauzels selbst das beste Futter wählen würden. Da ich mir ziemlich sicher bin, dass der Bonjo Artgerecht Ernährt wird, habe ich das ganze ein wenig abgewandelt. Aber nun erstmal zu Bonjo´s Ernährung. Bonjo bekommt Frischfleisch mit Gemüse und Obst, etwas Öl und ab und zu ein bisschen dies und das. Am Anfang habe ich mich immer ganz genau nach dem Ernährungsplan gehalten. Aber mittlerweile nehme ich den Plan nur noch als Richtwert. Wenn irgendwas nicht da ist, dann ist das halt so. Oder wenn es mal 100 Gramm mehr oder weniger sind.... Oder ich mal wieder vergessen habe was aufzutauen... *hust* Neulich haben wir erst einen großen Bluttest machen lassen und da war nichts zu beanstanden! Auch sein Gewicht ist supi. Also keine Sorge ;)


Artgerecht?
Ja! (Im Hintergrund hängt der Futterplan)

So nun zurück zum Experiment! Mich hat es einfach mal interessiert für welche Reihenfolge sich Bonjo entscheidet und ob er überhaupt alles verspeist wenn er die Wahl hat. Ich bin mir eigentlich sicher, dass er das Gemüse/Obst nicht frisst. Und nachdem ich die Dose aufgemacht habe, wurde mir ganz anders... uhi was für ein Geruch... nee das wird er nie fressen!!!!

Und was kommt jetzt rein?
Zur Auswahl stehen folgende Leckereien:

Möhren-Apfel-Püree
Dosenfutter


Nudeln

Rindfleisch










































Na, was sagt ihr? Was frisst er zuerst und was lässt er links liegen? Ich hoffe, ihr habt ein bisschen Zeit mitgebracht...






Auch das wurde ohne murren ausgeschlabbert!
Hättet ihr mit diesem Ergebnis gerechnet?
Liebe Grüße Vicky

Montag, 23. März 2015

Spiely Spaß am späten Nachmittag.

Kurz bevor es dunkel wurde, kurz bevor der Hase in seinem Häuschen verschwindet... ja den habe ich nämlich noch gesehen! Aber ich war leider zu langsam, sonst hätte ich gleich ein prima Abendessen gehabt! Oder war das vielleicht schon der Osterhase?

Aber nun zurück zu meinem Spiely. Das flog und ich hatte riesigen Spaß!









Sie fand den Baum so toll *kopfschüttel*


Dekorativ auf der Wiese rumliegen.
Chilln und schnüffeln

Ich eile herbei.


Dann hat sie vor lauter Bilderknipserei das Spiely irgendwo verloren... *boh* die kann Hund auch nicht mal eine Sekunde aus den Augen lassen! Zum Glück hatte sie mich, denn sonst wäre das fast neue Spiely weg gewesen!
Kurz hier schnüffeln...
kurz dort schnüffeln.

Da ist es!

Hab doch gesagt, dass ich das finde!





























































Ich übe für Ostern

Der Abendsonne entgegen

Kurze Abkühlung und Pfotenpflege.


 Schlabbergrüße Bonjo

Freitag, 20. März 2015

Liebster Award .... 11 Fragen, 10 Bilder.

Fotoquelle

 *DickenSchmatzerFürSocke*

Denn meine Lieblingssocke und ihr Frauchen Sabine haben mich nominiert!


Hier könnt ihr nochmal alles nachlesen, falls ihr nicht wisst was das denn ist klick!



Dann will ich jetzt mal fein alle Fragen beantworten die Socke so ausgewählt hat... Aber *chrrchrrchrrz* ich werde die Fragen auf meine Art beantworten ;)




1. Hast Du einen ganz besonderen Wunsch oder einen heimlichen Traum?

Den Tiefkühlschrank plündern!!!



2. Welches ist Dein liebstes Spielzeug?




3. Welches ist Dein liebstes Leckerchen?

Hundespagetti



4. Wie sieht Dein schönster Spaziergang aus?




5. Was ist für Dich ein Alptraum?

Seit mir nicht böse, aber davon möchte ich kein Bild zeigen!!! 
Denn das ist eindeutig das blöde Feuerwerk!!!



 6. Brauchst Du Hundekontakte zum Glücklich sein oder genügen Dir Deine Zweibeiner?

Kumpel Babe


7. Wie viele Halsbänder, Leinen und / oder Geschirre besitzt Du?






 8. Wie viele Bettchen, Körbchen nennst Du dein eigen und welches magst Du warum am liebsten?

Am liebsten die kühlen Fliesen im Bad.


9. Was macht Dich zu dem perfekten Begleiter für Deinen Menschen?

Meine Größe natürlich!


10. Besuchst Du regelmäßig die Hundeschule oder nimmst an Seminaren/Workshops oder ähnlichem teil?




11. Bist Du ein Frauchen-  oder Herrchenhund?




Danke ihr Beiden! Es hat wirklich Spaß gemacht, eure Fragen zu beantworten!
Schlabbergrüße Bonjo

Montag, 16. März 2015

Besuch ist da.

Am Sonntag klingelte es an der Haustür... und ich dachte so *häää* wer kann denn das sein? Von Besuch wurde mir gar nix erzählt! Meine Vi sperrte mich auch erstmal in die Küche ein und dann machte sie ganz freudig die Tür auf. Toll dachte ich mir... was soll denn das schon wieder? Was ist so spannend, dass ich es nicht wissen darf?

Aber dann hört ich sie schon *strahl* beinahe wäre ich durch die Tür gesprungen so gefreut habe ich mich! Das war die liebe Missi *einbisschenrotwerd*

Aber immer noch durfte ich nicht aus der Küche raus. Ganz im Gegenteil, ich musste in den Garten, aber zum Glück kam Missi dann auch mit in den Garten.


Ich hab mich ja von meiner besten Seite gezeigt, und mich nur um Missi gekümmert. Leider wollte sie nicht so mit mir toben. Aber das war mir egal! Ich habe nicht aufgegeben ;)

Und psst liebe Rüden mal unter uns... Missi schnüffelte so richtig gut ;)






Missi in meinem Garten



















Nase an Nase


 



Draußen war das Wetter richtig schön regnerisch.... uns beiden hat das ja nicht interessiert, aber die Zweibeiner sind mal wieder aus Zucker und die Kamera wohl auch! Dann gehen wir halt nach drinnen und chilln zusammen.



Dann wurde die Missi von oben bis unten gekrault und ich musste zuschauen.... *grummel*


















Hochleistungschilln



Habt ihr auch so eine Freundin bei der ihr völlig durchdreht?

Schlabbergrüße Bonjo