Sonntag, 31. Mai 2015

Bonjo´s Socken abhängen

Also als Haushaltshilfe werde ich wohl nicht eingestellt... außer Vi möchte danach nochmal waschen *kicher*  Und die Wäscheleine hat auch nicht überlebt *doppelkicher*

Von was ich da rede? Na von Abby´s neuen Trickwettbewerb! klick!

Und weil die Wäscheleine sich als nicht Landseer tauglich gezeigt hat, musste die Gartenbank als "Leine" dran glauben. Ich hoffe, dass das so genehmigt ist?

Meine Spezial-Bonjo-Wäscheleine :D

Was wir dieses mal lernen sollten? Socken abhängen! So viele wie möglich in einer Minute. Wie das geht zeige ich euch natürlich :D



Von der Wäscheleine einen Socken auserwählen.

Ab in die Schnute damit.

Und in den Wäschekorb!

Ich weiß gar nicht was sie will... das bisschen Sabber!!!
 Und hier nun mein Video :D



Also es waren insgesamt 9 Socken, aber ich habe auch 1.30 min gebraucht. Wenn Wauzel das jetzt auf eine Minute umrechnet und den Windfaktor mit einbezieht und die Zeit abrechnet für die Leckerchen und ... ähh dann sind es 9 Socken :D Ach egal, Hauptsache es hat Spaß gemacht!!!!

Schaut doch mal bei Abby vorbei, es haben nämlich noch ganz viele andere mitgemacht. klick!

Schlabbergrüße Bonjo

Kommentare:

  1. Ach Bonjo, Du bist herrlich!!! Nur kein Stress bei der Hausarbeit... ;)

    Und, Du hast sie immerhin IN den Wäschekorb getragen, statt sie irgendwo in die Walachei zu schmeißen.

    LG Andrea und Linda, die auch nicht wissen, was Vi wieder will. Die Socken sehen doch aus wie neu... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Haha, wie genial :-))) Bonjo, dich würden wir trotz des bisschen Sabbers als Hausmann anheuern :-))) Du bist einfach zu cool.
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Suuuper, auch ihr macht das sooo klasse. Im Übrigen liegt in der Ruhe die Kraft....

    Wuff & Wau
    Deine beeindruckte Socke

    AntwortenLöschen
  4. Du hast die Socken nur noch mal gründlich durchgespült. =)

    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
  5. haha Bonjo, du bist ja ein echter Hausmann :D

    Wuff, Molly

    AntwortenLöschen
  6. Bonjo, das hast Du echt gut gemacht!
    Und was so ein richtig guter Hausmann sein will, der muß sich seine Kräfte auch einteilen und besser gemäßigt starten.....
    Liebe Grüße von Elke mit Missi

    AntwortenLöschen
  7. Bonjo, du bist super. Deine absolute Ruhe bei dieser Aufgabe bewundere ich fast ein wenig! Und das bisschen Sabber, die soll sich mal nicht so anstellen. Ich finde, du bist verdient mit dabei beim Wäsche abhängen. Und du pfötelst sogar mal nach dem Socken, das wollte ich anfangs auch dauernd machen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  8. Immer mit der Ruhe ! Bonjo du machst das klasse ! L.g.Anja und Donna

    AntwortenLöschen
  9. Immer mit der Ruhe ! Bonjo du machst das klasse ! L.g.Anja und Donna

    AntwortenLöschen
  10. Immer mit der Ruhe ! Bonjo du machst das klasse ! L.g.Anja und Donna

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Bonjo,

    Du hast die Aufgabe doch gut gelöst ... und alles immer schnell zu machen ist sowieso ganz schlecht :) Langsam kommt man auch ans Ziel und genießt auch noch den Weg!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  12. Ha ha, das hast du super gemacht, lieber Bonjo. Und die Gartenbank als Wäscheleine umzufunktionieren finde ich von deiner Vi super.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  13. Bonjo, du machst das so cool und gelassen! Da erkennt man sofort den Wäscheprofi. ;-) Und sag deiner Vi, dass die Socken nach deiner Behandlung viel stylischer aussehen, als vorher!
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
  14. Perfekt machst Du das, mein Lieblingsbonjo! In der Ruhe liegt die Kraft - ganz genau!
    Knuddelt von Silke

    AntwortenLöschen
  15. Hihi - deine Leine ist wirklich super-- sogar ich hab unsere Wäscheleine ein paar Mal kaputt bekommen im Eifer des Gefechts - da würde mir ein wenig Ruhe wohl auch mal gut tun :-D
    Aber ein ruhiger Aussi - nenene - wo kämen wir denn dahin?!
    Ich finde 9 Socken sind ein super Ergebnis - mit GratisWäsche-- vllt sollte sich dein Frauchen überlegen, dass du die dreckigen Socken aus dem Wäschekorb aufhängst - dann sind sie ja sauber :-)

    *stups* vom Indianermädchen

    AntwortenLöschen
  16. HAllo toller Trick, könnte ich mit Lyko auch mal probieren, aber der würde mit den Socken glaube ich stiften gehen ;-)

    AntwortenLöschen