Freitag, 13. Oktober 2017

Ein Bonjo im Bett

Ein Bonjo im Bett ja das ist doch was! miDoggy hatte im März *hust* (ja es ist schon ein bisschen her) zur Blogparade aufgerufen klick! und da ging es um das Thema: Hund im Bett ja oder nein?

Also, was passiert wenn ein Bonjo mit 65 Kilo und einer Gesamthöhe von 100 cm ins Bett hüpft?
Und genau dieses Bild möchte ich euch nicht vorenthalten...


Da bin ich !

Es ist also wirklich eine einmalige Ausnahme gewesen, dass Bonjo ins Bett durfte! Als Spaß fand er es wirklich schön, aber viel länger wollte er auch gar nicht. Denn das ist ihm nämlich viel zu warm!!! Er bevorzugt dann doch die kalten Fliesen.


Einmal Quer und kein anderer hat mehr Platz ...


Auch einmal gedreht hat immer noch keiner mehr Platz...

Also ich finde schon, dass da noch wer hinpasst!



Guck-guck ?





Eingekuschelt in der Decke...












Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie viele Haar nach dieser Aktion im Bett waren ... nee eindeutig Nein. Ein Bonjo gehört nicht ins Bett!




So, jetzt mag ich wieder raus. Aber der Spaß war toll!


Liebe Grüße Vicky
Schlabbergrüße von Bonjo

Samstag, 30. September 2017

Monatspfoto [Kontrastreich]

Anja und Lucy von Dunkelbunterhund klick! haben das Fotoprojekt "Monatspfoto" gestartet. Die lieben haben aber leider nicht mehr genügend Zeit für dieses Projekt, also wurde das Fotoprojekt ganz lieb bei der miDoggy Community klick! aufgenommen! Ansonsten ändert sich nichts....

Also es gibt weiterhin jeden Monat ein Thema und dann heißt es knipsen...

Das Monatspfoto-Motto für den Monat September ist: "Kontrastreich"

Was gibt es denn für einen größeren Kontrast als zwischen groß und klein?! *hehe* Und da ich ja groß bin .... habe ich mir was ganz kleines als Kontrast gesucht und gefunden... seit gespannt...







Schlabbergrüße Bonjo


Dienstag, 29. August 2017

Monatspfoto [Auf die Plätze, fertig, los!]

Anja und Lucy von Dunkelbunterhund klick! haben das Fotoprojekt "Monatspfoto" gestartet. Die lieben haben aber leider nicht mehr genügend Zeit für dieses Projekt, also wurde das Fotoprojekt ganz lieb bei der miDoggy Community klick! aufgenommen! Ansonsten ändert sich nichts....

Also es gibt weiterhin jeden Monat ein Thema und dann heißt es knipsen...

Das Monatspfoto-Motto für den Monat August ist: "Auf die Plätze, fertig, los!"


Bei dem Thema war ich gleich Feuer und Flamme... und noch bevor das "los" kam bin ich schon mal los....





Schlabbergrüße Bonjo

Montag, 31. Juli 2017

Monatspfoto [Sommerspaß]

Anja und Lucy von Dunkelbunterhund klick! haben das Fotoprojekt "Monatspfoto" gestartet. Die lieben haben aber leider nicht mehr genügend Zeit für dieses Projekt, also wurde das Fotoprojekt ganz lieb bei der miDoggy Community klick! aufgenommen! Ansonsten ändert sich nichts....

Also es gibt weiterhin jeden Monat ein Thema und dann heißt es knipsen...

Das Monatspfoto-Motto für den Monat Juli ist: "Sommerspaß"





Ich sag nur, Hund kann auch Sommerspaß im Regen haben :D




Schlabbergrüße Bonjo

Mittwoch, 26. Juli 2017

Mein Napf und ich - Rindfleisch, Leber, Nudeln, Ei und Petersilie


Schon lange habe ich euch nicht mehr gezeigt, was so leckeres in meinem Napf kommt. Also wird es mal wieder Zeit!
Unter dem Label "Mein Napf und ich" könnt ihr ganz genau verfolgen was alles so in meinem Napf landet. Wenn ihr Lust habt, dann schaut doch mal was dort schon alles drin gelandet ist klick!.


Der Sabberfaden läuft.... es kann los gehen!!!






Rindfleisch, Leber, Nudeln, Ei und ein bisschen Deko-Petersilie ist heute in meinem Napf gelandet...

Schaut richtig lecker aus!!!

 
Voller Napf...
... wartender Bonjo


















Biste jetzt fertig mit Knipsen? Kann ich jetzt endlich zuschlagen?
Und hattet ihr heute auch so leckere Sachen in euren Näpfen???
Schlabbergrüße Bonjo

Mittwoch, 19. Juli 2017

Körperarbeit zum Ausprobieren III

Es geht weiter..... Wenn ihr Teil I und II verpasst habt könnt ihr die hier nochmal anschauen klick!.

Die liebe Silke von der Tiergesundheit Weserbergland hat jetzt den dritten Teil zum Thema Körperarbeit zum Ausprobieren veröffentlicht. Und da machen wir natürlich auch mit!


In Teil III geht es darum, dass ich mit meinen Pfoten auf einen leicht erhöhten und wackeligen Untergrund stehe und dabei nicht still sehen bleibe sondern mich in die Sitzposition und wieder zurück ins Stehen begebe.

Worum es da bei Silke ganz genau geht könnt ihr in Teil III klick! gerne auf ihrer Seite nachlesen.

Das still stehen klappt ja schon....

Und jetzt kommt Bewegung ins Bild .... mit den Pfoten auf dem wackeligen Ding bleiben und den Poppes auf den Boden befördern...




Ich finde, dass klappt prima und meine Vi hat sich auch gefreut...  ABER ...

Umgekehrt klappt das nicht so wie sie es gerne möchte.... mir ist das zu wackelig und ich muss meine Pfote immer neben das wackelige Ding stellen *psst* so ist es ja auch viel einfacher *kicher*


Naja wir werden da wohl noch ein bisschen dran üben....

Und wie sieht es mit euch aus??? Habt ihr auch Lust bekommen mitzumachen??? Dann nichts wie ran und los gehts.... Ihr braucht auch nicht so ein komisches blaues Luftkissen, ein ganz normales tut es nämlich auch ;) also keine Ausreden jetzt mehr!!! Und es macht echt Spaß :D

Schlabbergrüße Bonjo

Freitag, 30. Juni 2017

Monatspfoto [Da liegt etwas in der Luft]

Anja und Lucy von Dunkelbunterhund klick! haben das Fotoprojekt "Monatspfoto" gestartet. Die lieben haben aber leider nicht mehr genügend Zeit für dieses Projekt, also wurde das Fotoprojekt ganz lieb bei der miDoggy Community klick! aufgenommen! Ansonsten ändert sich nichts....

Also es gibt weiterhin jeden Monat ein Thema und dann heißt es knipsen...

Das Monatspfoto-Motto für den Monat Juni ist: "Da liegt etwas in der Luft"


Irgendwie gar nicht so einfach dieses etwas in der Luft zu bekommen... ich habe mir wirklich Mühe gegeben es zu erschnüffeln.... 









Schlabbergrüße Bonjo

Donnerstag, 15. Juni 2017

Körperarbeit zum Ausprobieren I + II

Ja, jetzt wird es sportlich!!! Die liebe Silke von der Tiergesundheit Weserbergland hat zum mitmachen aufgerufen! Und da wir beim ersten mal gleich so viel Spaß hatten haben wir gleich Teil I und Teil II auf einmal gemacht!

In Teil I und II geht es darum, dass ich mit meinen Pfoten auf einen leicht erhöhten und wackeligen Untergrund stehe. Wir haben hier natürlich auch das perfekte Kissen dafür parat.

Worum es da bei Silke ganz genau geht könnt ihr in Teil I klick! und in Teil II nachlesen klick!

Ich sag euch, dass war gar nicht so einfach... ich fande das Kissen ja ein wenig klein für so einen echten Landseer *zwinker*. Eine Pfote daneben zu stellen war einfach viel einfacher *kicher*

Aber auch ich habe es nach ein bisschen warm machen hin gekommen.






Sogar mit Augen zu klappt es
wackelige Angelegenheit


Auch einbeinig und mit Pfote geben funktioniert es


In Teil II geht es um die hinteren Pfoten...


















Und dann, als ich da endlich stand hat meine Vi auf dem Kissen drauf rumgedrückt... so dass es richtig wackelig wurde... *pfft* als ob sie mich damit da runter bekommt...


Vielen Dank liebe Silke!
So meine lieben Leser, jetzt seit ihr dran! Seit kreativ, macht mit und habt Spaß!

Schlabbergrüße Bonjo

Dienstag, 30. Mai 2017

Monatspfoto [Herzlich Willkommen]

Anja und Lucy von Dunkelbunterhund klick! haben das Fotoprojekt "Monatspfoto" gestartet. Die lieben haben aber leider nicht mehr genügend Zeit für dieses Projekt, als wurde das Fotoprojekt ganz lieb bei der miDoggy Community klick! aufgenommen! Ansonsten ändert sich nichts....

Also es gibt weiterhin jeden Monat ein Thema und dann heißt es knipsen...

Das Monatspfoto-Motto für den Monat Mai ist: "Herzlich Willkommen"

Und natürlich heiße auch ich das neue/alte Monatspfoto ganz herzlich Willkommen...






"Herzlich Willkommen" sagt der Bonjo

Sonntag, 16. April 2017

Ei, Ei, Ei ...

In der Lieblingsfarbe von meiner Vi gab es hier Eier in Pink... *kopfschüttel* die ich noch nichtmal essen durfte....

Gibt es bei euch auch bunte Eier?

Dann hat uns noch ein Paket erreicht. Wir haben nämlich beim Osterwichteln mitgemacht... Ich habe schonmal vorsichtig an dem Paket geschnuppert und es riechte himmlisch *ohhhh*

Ich freue mich schon riesig aufs vernaschen! Da dürft ihr natürlich mit dabei sein... also seit gespannt!

Jedenfalls wünschen ich und meine Vi euch noch ein paar schöne Ostertage und Eier die ihr vernaschen dürft!










Und dann gab es da noch etwas ganz besonderes! Ein bemaltes Ei mit mir und Alfred drauf. Ist das nicht der absolute Wahnsinn!?!

















Schlabbergrüße Bonjo

Freitag, 31. März 2017

Monatspfoto [Bei Wind und Wetter]

Anja und Lucy von Dunkelbunterhund klick!  haben das Fotoprojekt "Monatspfoto" gestartet.

Es gibt jeden Monat ein Thema und dann heißt es knipsen...

Das Monatspfoto-Motto für den Monat März ist: "Bei Wind und Wetter"

Anja und Lucy haben gefragt ob ich ein harter Kerl bin und mich bei Regen und Sturm ins Feld schlage, ein echter Schlechtwetterabenteurer? Pfützenhopser? Blätterfänger? Ohren zum Segelfliegen? Matschpfoten? Oder ob ich doch lieber ein gemütlicher Sofakuschler und Kaminbewacher während das Wetter vor dem Fenster tobt bin?

Die Frage kann ich ganz einfach beantworten:





Und auch meine Vi ist immer an meiner Seite *grins*


Schlabbergrüße Bonjo

Samstag, 18. März 2017

[Produkttest] Kofferraumschutz die Zweite


[Werbung] Ich habe euch ja versprochen, dass ich berichten werde wie unserer Kofferraumschutz von The Hatchbag Company im Alltag bei Dreck und noch mehr Dreck sich so macht. Wer den Teil 1 verpasst hat, kann hier nochmal nachlesen klick!.

Und hier kommt jetzt Teil 2.... wie macht sich der Kofferraumschutz im Alltag? Gab es Probleme? Hat Bonjo ihn durchgesabbert? Ist alles verrutscht? Hat er versagt oder hat er gehalten?


Um eines gleich vorweg zu nehmen! Nein, er hat nicht versagt und ist mir treu geblieben!








Er hat ordentlich was mitgemacht.... Bonjo hat sich alle Mühe gegeben um den Kofferraumschutz ordentlich mit Dreck zu testen. Und ich sage euch, dass kann Bonjo perfekt!



Bonjo hat ordentlich Dreckspuren hinterlassen...





So sieht das ganze nach über 8 Monaten Bonjo aus... 


Den Stoßstangenschutz kann man natürlich abmachen, dank Klett! Aber wir sind ja faul *hust* und Bonjo stört es nicht das er dran bleibt...

 
So sieht es ohne diesen Schutz aus. Hält alles super fest, passt einfach richtig gut und das Auto bleibt sauber!


Also mein Fazit nach über 8 Monaten... ich kann es nur jedem zu 100% empfehlen! Ich habe nichts zu meckern! Natürlich habe ich den Kofferraum auch für andere Sachen benutzt und dafür die Rücksitzbank umgeklappt. Dank der Teilung des Schutzes kann man je nach Wunsch auch nur die Hälfte umklappen. Hält alles und das Auto wird perfekt geschützt!

Danke nochmal an die Firma The Hatchbag Company, die mir diesen kompletten Kofferraumschutz kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt hat.




Wenn Bonjo drin liegt, bekommt er immer eine Decke mit rein. Diese passt allerdings nicht 100%ig in den Kofferraum, aber auch da bietet The Hatchbag Company eine richtig gut passende Decke an... wer weiß, ist ja bald Ostern *zwinker*. Schaut doch einfach mal nach ob auch ihr was tolles findet! klick! Und mit dem Stichwort BL10 bekommt ihr sogar 10% Rabatt.

Liebe Grüße Vicky
Schlabbergrüße von Bonjo