Dienstag, 26. November 2013

Es wird früh dunkel ...

Wenn Vi und ich losgehen ist es ja noch hell, aber es dauert nicht lange, dann ist es schon recht düster...
Irgendwie blöd, weil wir dann gar nicht so lange im Feld rumlaufen können. Da gibt es ja keine Laternen ... und im Feld ist es doch am schönsten! Oder? Wie macht ihr das denn?


Schnüffeln im noch hellen


hehe das bin ich ;)

 So und schon nach der Hälfte des Weges wird es schon dunkel...

Kleine Pause auf der Bank




Euch einen schönen und gemütlichen Abend :)

Kommentare:

  1. Ja Bonjo,

    das kennen wir auch. Wir gehen aber erst abends raus, wenn es schon richtig dunkel ist und dann ist blödes Straßenlaufen angesagt, so mit Laternen und Co. Deshalb hoffe ich, dass ganz bald der Schnee kommt, damit wir wieder auf den schönen Wegen laufen können, der strahlt nämlich soooo schön hell.

    Wuff-Wuff und einen gemütlichen Kuschelabend dein Chris

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber eine sehr schöne Bank, die Ihr da habt. Wir haben zwar das Glück, in der Regel recht früh losgehen zu können, aber sputen müssen wir uns auch, um noch vor der Dunkelheit nach Hause zu kommen.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe großes Glück, dass ich nur ganz selten im Dunkeln spazieren gehen muss - hoffentlich bleibt das auch so ;-)

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bonjo,
    ich bin dabei zu üben, in der Dunkelheit spazieren zu gehen, weil ich da immer viel aufmerksamer als am Tag bin und manchmal ist es ein bisschen peinlich! Na ja, ich bin ein alter Polizist halt! Ich belle gerne Hunde mit Leuchthalsbänder an, obwohl ich selber einen trage, aber ich darf, die anderen eben nicht!
    Das letzte Foto ist zuckersüß, sag die Mamma, und ich finde es auch cool!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bonjo,
    uns geht es auch so und meistens ist es schon dunkel. Dann können wir nur im Ort spazieren gehen. Das gefällt uns gar nicht. Vielleicht hast du ja recht und es wird wieder besser wenn Schnee liegt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  6. HEy Bonjo,

    also wenn wir zu "später" Stunde - sprich halb 5 rausgehen - dann ziehen wir immer unsere Leuchties an..
    So sieht Frauchen uns schon ein ganzes Stück besser.
    Tja und meine Schwester Pippa muss dann an die Schleppleine - da Abends im Feld soooo viele Hase kommen...

    Wuff, Deco + PIppa

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Bonjo,
    Mona und Holmes' letzte Runde ist jetzt auch immer eine im Dunkeln. Also haben wir meistens ne Taschenlampe dabei... Die letzten Fotos finde ich toll, diese abendliche Bläue hat was ganz besonderes... :-)
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Bonjo,
    also du bist doch anhand deines teilweise hellen Felles gar nicht zu übersehen:-)
    Ich habe ein gelbes Neohalsband und die Leine dazu an.....aber Josie, ach herje, die spielt immer Michelinmännchen, weil sie über ihren großen Anorak noch eine neongelbe Warnweste anhat. Da machen die Autos immer fast Vollbremsung, wenn sie die sehen:-)
    Fröhliches Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen
  9. Bei uns ist es auch schon ganz dunkel, wenn wir gehen können. Aber wir haben - wie es bei euch auf den Fotos auch ausschaut - einige weitläufige Felder und da gehen wir halt auch im dunklen. Also ich bekomme mein Leuchti um (grün) und Frauchen hat eine kleine helle Taschenlampe für den 'Ernstfall'. Gut ist ja, das wir die einzigen auf den Wald/Feldwegen sind. Ich darf natürlich dann auch offline rumdüsen. Hasen gibt es bei uns nur wenige, aber Rehe schon häufiger. Blöder Weise passt Frauchen da höllisch auf.......Menno! Ich muss gestehen, das ich aber im Dunklen auch nicht sehr weit weg laufe...*flöt*....Einziges Manko bei den Spaziergängen in der Dunkelheit, Ballspielen geht nicht :( Schade!
    Ach ja und wenn ausnahmsweise mal Herrchen mit mir in der Woche geht, dann ist es noch interessanter, denn der geht mit mir im Dunklen auch durch den Wald (da fürchtet sich Frauchen). Leider Arbeitet der Herrchen noch länger als Frauchen.
    Liebes WauWau Joy Leuchtischnucke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bonjo,
    leider ist es bei uns genauso. Es wird zu spät hell und schwupps ganz schnell wieder dunkel. Wir schmücken uns wie die Christbäume oder gehen an beleuchteten Orten Gassi.
    Aber die Fotos auf der Bank sind sehr schön und stimmungsvoll. Insoweit hat die früh einsetzende Dämmerung auch ihren Vorteil.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  11. Du Bonjo, du hast so einen tollen Blog, vielleicht hast du ja auch Lust dazu:
    http://nemati.over-blog.com/article-projekt-wichteln-2012-111985099.html
    Das macht jedes Jahr total Spaß. Auf meinem Blog kannst du die Fotos von mir beim Auspacken von den letzten Jahren sehen, klick einfach auf das Foto oben rechts 'Wichteling von Sally' :)
    Liebe Grüße
    Joy Schnuckelchen

    AntwortenLöschen